Veröffentlicht am Mo., 2. Sep. 2019 07:00 Uhr

Am Samstag, 7. September um 11 Uhr lädt die Ev.-luth. Kirchengemeinde zu ihrer nächsten Orgelmatinee ein. Zu Gast ist Tim Weigardt aus Heiligenhafen.

Auf dem Programm stehen Werke der Komponisten J.S. Bach, J. Langlais und A. Guilmant.

Der Eintritt zur Matinee ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.

Tim Weigardt, geboren 1993 in Oberhausen, studierte von 2013-2019 evangelische Kirchenmusik an der Hochschule für Kirchenmusik Herford-Witten. Er spielt seit seinem 6. Lebensjahr Klavier, mit 12 ist er in den Posaunenchor eingetreten und spielt dort Tuba. Im Alter von 15. Jahren begann er mit dem Orgelspielen, seit 2009 ist er Mitglied im Landesjugendposaunenchor des Posaunenwerks Rheinland (Tuba) unter Leitung von Landesposaunenwart Jörg Häusler. Am 01.11.2019 tritt er die Kantorenstelle an der Stadtkirche Heiligenhafen an.

Kategorien Kirchenmusik